21.04.2019 22.04.2019 23.04.2019 24.04.2019 25.04.2019
Aussichten
 
°C Nacht / Tag
2 / 17 3 / 16 6 / 15 5 / 16 5 / 16
Sonnenstunden 8 6 6 6 2
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (%)
0 / 0 0 / 0 20 / 20 0 / 0 0 / 70
Nullgradgrenze 3000 m 3100 m 2900 m 3000 m 2900 m
 

Die aktuell vorherrschende Hochdruckwetterlage bleibt uns an den Osterfeiertagen noch weitgehend uneingeschränkt erhalten, auch wenn sich die Großwetterlage langsam zu verändern beginnt. Am Sonntag sind es vorerst aber nur vereinzelte, harmlose Wölkchen, welche da am Himmel auftauchen. Der strahlende Sonnenschein bleibt vorerst noch ungetrübt. Am Montag aber ziehen mit bereits stärker auflebendem Südföhn auf den Bergen vermehrt einige Wolken auf. Ab Dienstag müssen wir uns dann nördlich des Alpenhauptkamms auf wiederholt stürmisch auflebenden Südföhn, teils wechselnde Bewölkungsverhältnisse und anhaltend frühsommerlich warme Temperaturen einstellen. Am Alpenhauptkamm stauen sich hingegen immer wieder kompakte Wolken an die Berge an und mitunter ist auch etwas Niederschlag möglich. Die Schneefallgrenze liegt dabei oberhalb von 2000m Seehöhe.

 

© 2011 copyright by OBERLANDWetter/ZAMG, 6551 Pians
Nutzung und Verknüpfung jeglicher Art ohne vorherige schriftliche Bewilligung untersagt!