18.11.2017 19.11.2017 20.11.2017 21.11.2017 22.11.2017
Aussichten
 
°C Nacht / Tag
-5 / -1 -6 / -3 -8 / 0 -3 / 3 -2 / 5
Sonnenstunden 6 0 1 0 5
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (%)
0 / 0 100 / 70 0 / 50 90 / 60 20 / 0
Nullgradgrenze 1400 m 1000 m 1200 m 1700 m 2600 m
 

Das ruhige und schöne Spätherbstwetter geht zu Ende. Ab Sonntag übernimmt eine sehr lebhafte und wechselhafte Nordwest- bis Westströmung das Kommando im Wettergeschehen. Dabei erreicht uns zunächst einmal eine Kaltfront, womit die Schneefallgrenze deutlich unter 1000m absinkt. Doch am Montag klingt der Schneefall vom Sonntag her vorübergehend einmal ab. Die Wolken lockern allerdings nur wenig auf, denn am Montagnachmittag kommt bereits wieder neuer Niederschlag auf. Es sind aber nun zunehmend mildere Luftmassen dabei, womit die Schneefallgrenze bis zum Mittwochmorgen deutlich über 1500m ansteigen wird. Ab der Wochenmitte, hin zum nächsten Wochenende dreht die Strömung dann immer stärker auf Südwest, womit sich eine föhnig-milde Wetterphase ankündigt.

 

© 2011 copyright by OBERLANDWetter/ZAMG, 6551 Pians
Nutzung und Verknüpfung jeglicher Art ohne vorherige schriftliche Bewilligung untersagt!