24.04.2014 25.04.2014 26.04.2014 27.04.2014 28.04.2014
Aussichten
 
°C Nacht / Tag
0 / 14 5 / 15 6 / 12 5 / 9 3 / 7
Sonnenstunden 7 6 2 0 0
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (%)
0 / 20 0 / 40 60 / 70 50 / 90 40 / 70
Nullgradgrenze 2700 m 2900 m 2800 m 2600 m 2300 m
 

Auch der morgige Freitag startet nochmals sehr sonnig. Im Tagesverlauf werden zudem die Haufen- und Quellwolken nur langsam größer. Erst am Abend nimmt die Schauerneigung zu. Am Samstag herrscht schwacher Tiefdruckeinfluss vor. Bei starker Bewölkung sind wiederholt einzelne Schauer einzuplanen. Am Sonntag erreicht uns eine Störung im Tagesverlauf. Nachmittags kommt kräftigerer Niederschlag auf. Am Montag erreicht uns eine weitere Störung und erst mit dieser wird die Schneefallgrenze hin zum Dienstag deutlich unter 2000m absinken. Eine nachhaltige Abkühlung ist allerdings nicht in Sicht, jedoch der nachfolgende Wettercharakter bleibt sehr wechselhaft.

 

© 2011 copyright by OBERLANDWetter/ZAMG, 6551 Pians
Nutzung und Verknüpfung jeglicher Art ohne vorherige schriftliche Bewilligung untersagt!