15.09.2014 16.09.2014 17.09.2014 18.09.2014 19.09.2014
Aussichten
 
°C Nacht / Tag
6 / 17 6 / 18 7 / 19 8 / 18 9 / 17
Sonnenstunden 7 7 7 5 4
Niederschlagsrisiko
Vor/Nachmittag (%)
0 / 10 0 / 20 10 / 20 10 / 40 30 / 50
Nullgradgrenze 3400 m 3400 m 3500 m 3600 m 3800 m
 

Wir liegen am Dienstag im Zustrom mäßig feuchter und labil geschichteter Luft aus dem Mittelmeerraum. Trotz Schleierbewölkung zeigt sich wiederholt die Sonne und erst später am Tag bilden sich dichtere Quellwolken. Schauer mit Regen bleiben eine Ausnahme. Am Mittwoch und am Donnerstag stellt sich zwischen einem Tief im Westen und einem Hoch über Osteuropa föhniges Wetter mit längerem Sonnenschein ein, wobei die Temperaturen weiter ansteigen. Die meiste Zeit wird es dabei trocken bleiben, erst zum Freitag hin wird es anfälliger für Regenschauer. Die Entwicklung für das Wochenende ist noch sehr unsicher. Vieles scheint möglich, aber eine gravierende Umstellung zeichnet sich eher nicht ab.

 

© 2011 copyright by OBERLANDWetter/ZAMG, 6551 Pians
Nutzung und Verknüpfung jeglicher Art ohne vorherige schriftliche Bewilligung untersagt!